Wettbewerb

Der Wettbewerb – Zeig uns was Du kannst!

Am Swiss Cake Festival hast Du die Gelegenheit deine eigenen spannenden und aufregenden Kunstwerke zu zeigen und ein Publikum aus der ganzen Schweiz regelrechts ins Staunen zu versetzen! Wo sonst kann man während drei Tagen an einem Ort verschiedene Ideen und Techniken von so vielen anderen Künstlerinnen und Künstlern sehen?

Ob Hobbybäcker oder schon Profi, alle sind bei uns herzlich Willkommen und können mit einer oder mit mehreren Torten am Wettbewerb teilnehmen.

Die Schaustücke werden nicht gegeneinander, sondern jedes für sich bewertet und gemäss der erreichten Punktzahl einer Platzierung zugeordnet. So kann es vorkommen, dass es in einer Kategorie mehrere oder auch keine Platzierung einer Klasse gibt.

Bei der Auswertung der erreichten Punktzahl können folgende Platzierungen erreicht werden: “Gold”, “Silber”, “Bronze”, “lobende Anerkennung” (entspricht einem vierten Platz). Alle Teilnehmer erhalten wie bereits im 2016, eine Urkunde “hat teilgenommen”.

Die Bewertung der Kunstwerke wird in Anlehnung an die Richtlinien der British Sugarcraft Guild (BSG) durch eine qualifizierte Jury aus Deutschland, Schweiz und Österreich durchgeführt. Diese Jury überzeugt mit Fachkenntnisse und ihrem Talent. Eine professionelle Bewertung nach internationalem Bewertungssystem am Event ist für alle Wettbewerbsteilnehmer gewährleistet. Die Juroren sind berechtigt, das Schaustück anzuschneiden, um die Einhaltung der Vorgaben zu überprüfen. Ebenso dürfen bei Unklarheiten Dekorationselemente abgenommen werden.

Die Juroren stehen jedem Teilnehmer für Fragen zu jeweils seinem Schaustück zur Verfügung. Die Preisverleihung findet am Sonntag um 16.00 Uhr statt. Die Jurysprechstunde findet ebenfalls am Sonntag zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr statt. Zu Torten anderer Teilnehmer kann die Jury aus Gründen der Diskretion keine Stellungnahme abgeben. Nach der Siegerehrung sind keine Rückfragen an die Juroren oder Veranstalter mehr möglich. Bewertungsbögen und erreichte Punktzahlen werden nicht an Teilnehmer weitergegeben.

In jeder Kategorie wird das Schaustück mit den meisten Punkten mit einem Pokal “Beste der Kategorie” ausgezeichnet. Das Schaustück mit den meisten Punkten aller Exponate wird mit einem Pokal “Beste der Show” ausgezeichnet. Ausserdem wird ein “Publikumspreis” per elektronischer Abstimmung von den Besuchern vor Ort vergeben. Dieser Preis ist unabhängig von der Jurorenwertung. Es ist Sache des Veranstalters, einen solchen Preis auszuloben und es wird ihn nicht zwingend bei jeder Veranstaltung geben. Es warten natürlich wie immer auch attraktive Preise für die Gewinner!

à Die Wettbewerbsplätze sind limitiert und werden nach Anmeldungsreihenfolge berücksichtigt. Die Anmeldung gilt erst als bestätigt, wenn du den Anmeldungsbeitrag bezahlt hast und eine schriftliche Bestätigung von uns erhältst.

Das Anmeldeformular kannst Du direkt auf der Unterseite „Anmeldung“ ausfüllen. Bei allfälligen Fragen kannst Du Dich via Email auf wettbewerb@swisscakefestival.ch melden.

Sollte das Schaustück nicht abgegeben oder die Anmeldung zurückgezogen werden besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Anmeldegebühren oder der Aushändigung des 3-Tagespass. Mit der Anmeldung bestätigt der Wettbewerbsteilnehmer diese Regel gelesen und akzeptiert zu haben.

Die diesjährigen Kategorien für den Tortenwettbewerb 2017 sind:

Swiss Cake Festival